sechs gögs logo transparent.png

Mitglieder

Die 6 Gögs sind wieder komplett

"Ein Zylinder kommt selten allein"

Sechs Gögs Gruppenfoto.jpg
Peter Steiner.jpg

Peter Steiner

Ressort: Altleutebesuch, Tourmanager

Aktiv seit: 2005

E-Mail: steini1962@yahoo.de

Fasnacht ist für mich schön anzuschauen wie sich unser Dorf verwandelt. So viele helfen mit, bringen Ideen und lassen die Fasnacht immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Ich bin mit der Fasnacht aufgewachsen, trage also diesen Virus seit meiner Kindheit in mir. Wenn ich zurückdenke, muss ich oft schmunzeln über viele lustige Geschichten, die mich bestimmt noch lange begleiten werden. 

Marcel Hoffmann.jpg

Marcel Hoffmann

Ressort: Unterhaltung, Fasnachtszeitung

Aktiv seit: 2006

E-Mail: marcelhoffmann@bluewin.ch

Fasnacht ist für mich schön anzuschauen wie sich unser Dorf verwandelt. So viele helfen mit, bringen Ideen und lassen die Fasnacht immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Ich bin mit der Fasnacht aufgewachsen, trage also diesen Virus seit meiner Kindheit in mir. Wenn ich zurückdenke, muss ich oft schmunzeln über viele lustige Geschichten, die mich bestimmt noch lange begleiten werden. 

Anton Kurmann

Ressort: Presse, Werbung, Plakette

Aktiv seit: 2016

E-Mail: ak@affentrangerbauag.ch

Fasnacht ist für mich Geselligkeit, Heiterkeit und frohes beisammen sein.

Anton Kurmann.jpg

Beat Wey

Ressort: Präsident, Bauchef

Aktiv seit: 2020

E-Mail: s.u.b.wey-roth@bluewin.ch

Ich kann nun schon seit meiner Kindheit die Fasnacht in Altbüron geniessen und unsicher machen. Um so wichtiger ist es für mich, einen Teil dieser Kultur sein zu dürfen.

Mit zu helfen, dass diese wunderbare 5. Jahreszeit weiterleben kann, erfüllt mich mit grossem Stolz.

Da mir äusserst lange und intensive Nächte bevorstehen, bin ich froh um das Taxi – angebot von Föne.

Beat Wey.jpg
Silvan Affentranger.jpg

Silvan Affentranger

Ressort: Festwirtschaft, Personalchef

Aktiv seit: 2021

E-Mail: silvan.affentranger@flachglas.ch

Die Fasnacht ist ein fester Bestandteil der Kultur in Altbüron. Jung und Alt treffen sich für unbekümmerte Stunden und frohes Beisammensein. Seit meiner Kindheit darf ich diesen wunderbaren Brauch miterleben und konnte schon viele unvergessliche Momente erleben.

Umso mehr freut es mich bei den 6 Gögs mitmachen zu dürfen und die Fasnacht in Altbüron aktiv mitzugestalten.

Marius Affentranger.jpg

Marius Affentranger

Ressort: Kassier

Aktiv seit: 2021

E-Mail: ma@affentrangerbauag.ch

Schon von Kindsbeinen an durfte ich das fasnächtliche Treiben in Altbüron und Umgebung geniessen. Dabei hat mich immer fasziniert, wie es dieses Brauchtum schafft, eine Identität über alle Generationen und Bevölkerungsschichten zu stiften. Egal ob Altleutebesuch, Kinderfasnacht, Schmutziger Donnerstag, Fasnachtszeitung oder Tuntiverbrennen – die traditionellen Fasnachtsaktivitäten tragen zu einem unbeschwerten Beisammensein der Bevölkerung bei und fördern den Austausch.

Damit dieses kulturelle Erbe in Altbüron auch künftig erhalten bleibt, braucht es Vereine und Personen, die sich für die Fasnacht engagieren. Als Mitglied des Fasnachtskomitee 6 Gögs habe ich die Möglichkeit, hier einen Beitrag zu leisten. Weiter schätze ich das sensationelle Vereinsleben, welches wir als 6 Gögs untereinander pflegen. Obwohl zwischen den einzelnen Mitgliedern – zumindest körperlich – teilweise ein grösserer Altersunterschied besteht, verstehen wir uns bestens und haben immer viel zu lachen. Weiter bin ich überzeugt, dass der vereinsinterne Mix aus neuen Ideen und vorhandener Erfahrung der Fasnacht in Altbüron einen positiven Schub verleihen wird.

Kari Wisu.jpg

Kari Wisu

Ressort: Fahnenträger, Protokoll

Aktiv seit:

E-Mail: 

Fasnacht kommt noch...

Geschichte

"Wie alles begann"

goegs-gruender.jpg

Die Gründer

Im Jahr 1958 wurden die 6 Gögs in Altbüron gegründet. Das Hauptziel  besteht darin, verschiedene fasnächtliche Aktivitäten zu organisieren und durchzuführen. Natürlich kommt auch die Geselligkeit und Pflege von Freundschaften nicht zu kurz.

Die Gründer waren:

Josef Suter - Alois Bättig - Alfred Wapf - Hans Blum - Eduard Rölli - Siegfried Meyer

Die Aufgaben der 6 Gögs

Die 6 Gögs organisieren und pflegen den Fasnachtsbrauchtum in Altbüron. Der Hauptanlass ist der Schmutzige Donnerstag mit der Tagwache, dem Umzug und dem legendären Gögsball.
 

Zur Tradition geworden ist der Altleutebesuch, bei dem die 6 Gögs allen Mitbürgerinnen und Mitbürger ab dem 75. Altersjahr einen Besuch abstatten.

20220129_sechs-goegs_JonasMüllerFotografie_0007_websize.jpg